07

16

Autor: Redaktion
Kein Kommentar
Kategorie: allgemein
Gelesen: 1.557

Wanderspezialisten am Wilden Kaiser ins Leben gerufen

„Die Besten im Westen“

Wanderspezialisten © Tourismusverband Wilder KaiserNachdem der TVB Wilder Kaiser 2011 als erste alpine Region mit dem Österreichischen Wandergütesiegel ausgezeichnet wurde, ist die Gründung der „Wilder Kaiser Wanderspezialisten“ am 27. Juni der nächste Schritt zur besten Wanderregion im Westen Österreichs. Zu den Gründerbetrieben gehören fünf Hotels, drei Pensionen und zwei Vermieter von Ferienwohnungen, die sich ihre speziellen Angebote für Wanderer nun mit dem Wandergütesiegel bestätigen lassen.

Der Tourismusverband will mit dieser Initiative die Wanderkompetenz engagierter Vermieter fördern. Weitere Ziele sind der Erfahrungsaustausch der Vermieter untereinander und dass der Gast schnell die passende Unterkunft findet.
Die bis dato zehn teilnehmenden Tourismusbetriebe aus den Orten Ellmau, Going, Scheffau und Söll fanden sich am 27. Juni 2012 bei Martin und Andi im neu eröffneten „Jägerwirt“ in Scheffau-Wegscheid zur Gründungssitzung ein.
„Vermieter, die ihre wertvolle Zeit investieren, zusammenarbeiten wollen und sich freiwillig einer Qualitätskontrolle unterziehen, werden vom TVB voll unterstützt, da sie mithelfen, aus potentiellen buchende Gäste zu machen“, unterstreicht TVB-Geschäftsführer Lukas Krösslhuber.

Es darf nicht jeder:
Für eine Mitgliedschaft bei der vom TVB Wilder Kaiser mitfinanzierten Angebotsgruppe muss ein „Wilder Kaiser Wanderspezialist“ das Österreichische Wandergütesiegel haben oder sich innerhalb von sechs Monaten ab Beitritt zertifizieren lassen. Die Wanderkompetenz des Gastgebers oder seines Wanderführers, die Wanderberatung, eine Wanderinfothek mit Karten sowie ein eigener Wanderstartplatz sind die wichtigsten Kriterien dafür. Weitere Gastgeber, die ebenfalls das Gütesiegel haben oder anstreben, können Mitglied der Wanderspezialisten werden. Fast alle Gründungsmitglieder bieten auch Themen-Wanderungen an, die ihren eigenen Leidenschaften entspringen. Roswitha Bichler aus Scheffau macht mit ihren Gästen etwa jeden Dienstag eine dreistündige Kräuterwanderung zu besonderen Kräuterplatzln und teilt dabei ihr Wissen als Heilpraktikerin.

Weitere Infos zu den Wanderspezialisten am Wilden Kaiser finden Sie hier: http://booking.wilderkaiser.info/wanderspezialisten

Kommentar schreiben: (die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder)