08

14

Autor: Redaktion
Kein Kommentar
Kategorie: allgemein
Gelesen: 1.337

Die ersten „Siegerwadln“ beim großen MISS & MISTER Wadl Contest

Urlaubswochenende Nummer 1 ging an…

Wandern in Saalbach © Hotel SonnleitenDie Wandern.com Redaktion gratulierte Josef Hinterleitner letzte Woche zu seinen starken Waden! Mit seinem Radfahrer-Waden Foto hat er ein Urlaubswochenende im 4-Sterne Hotel Sonnleiten in Saalbach gewonnen.

Für alle, die noch kein Wadl-Foto eingereicht haben: am 05.09.2012 gibt es bereits den nächsten Preis zu ergattern. Dieses Mal ein Urlaubswochenende im 4* Wellness- & Wanderhotel „Mein Edelweiss“ in Wagrain. Also keine Zeit mehr verlieren: mitWADLN lohnt sich!

Worum geht’s beim MISS & MISTER Wadl Contest?

Wandern.com sucht die stärksten Waden im ganzen Land und teilnehmen ist für den künftigen MISTER oder die künftige MISS Wadl ganz einfach: Machen Sie einfach ein fesches Wadl Foto und reichen Sie es online zum Voting ein. Knipsen Sie ein Wadl-Foto beim Gipfelsieg, beim Aufstieg, beim gemütlichen Ausruhen oder beim „Kraxeln“ (= Klettern) – der Kreativität sind bei der Fotogestaltung keine Grenzen gesetzt. Reichen Sie Ihr Foto bei Facebook ein oder laden Sie es bei Wandern.com hoch. Und schon nehmen Sie am Voting teil. Zu gewinnen gibt es den begehrten MISS oder MISTER WADL Titel 2012, sowie den Hauptgewinn –  jeweils eine Woche Wanderurlaub für zwei Personen!

Zwischensieger-Wadln gehen nicht leer aus

Auch attraktive Gewinne für Zwischendurch stehen bereit. Die starken Wadln von Josef Hinterleitner haben das erste Urlaubswochenende ergattert. Das nächste Urlaubswochenende wird allerdings bereits am 05.09.2012 von Wandern.com verlost. Dieses Mal darf sich der oder die glückliche auf ein Urlaubswochenende im 4* Wellness- & Wanderhotel „Mein Edelweiss“ in Wagrain freuen. Nicht nur wunderschöne Wandertouren erwarten die Zwischensieger Wadln, für das richtige Maß an Entspannung nach Ihren Wanderungen findet sich ein wunderschöner Wellnessbereich!

Haben Sie das Zeug zur MISS oder zum MISTER Wadl 2012?

Trainierte Wadln, „Hiatamadl“-Wadln, schlanke Wadln, starke Wadln, verzierte Wadln: sie alle können natürlich beim Wadl-Contest teilnehmen. Entscheidend ist letztendlich das Voting. Und damit wünscht Ihnen die Wandern.com Redaktion wunderschöne Wandertouren und viel Glück!

Kommentar schreiben: (die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder)