Wandern in Großarl

Erlebnisreiche Familienwanderung, sportliche Mehrtageswanderung oder genussvolles Wandern von Alm zu Alm: Beim Wandern im Großarltal ist für jeden Bergfex das Richtige dabei! Etwa 400 km bestens markierte Wanderwege führen beim Wandern in Großarl zu insgesamt 40 Almen, zu Berggipfeln, Kapellen und romantischen Verstecken. Seit Oktober 2012 führt das Großarltal das Österreichische Wandergütesiegel – damit ist es „amtlich“, dass das Wandern im Tal der Almen ein ganz besonderes Vergnügen ist.

Frühling bis Spätherbst: Wandern im Tal der Almen

Das Spiel der Jahreszeiten ist wohl in kaum einer Region so reizvoll wie in den Bergen des Großarltals. Unzählige Wasserfälle rauschen im Frühling talwärts, während in den Höhenlagen der Firn leuchtet. Im Sommer erobern Sie beim Wandern im Großarltal imposante Berggipfel und beobachten seltene Wildtiere. Im Herbst entdecken Sie die genussvolle Seite des Großarltals auf den Almen: Holzofenbrot, Speck, Bauernkrapfen, Schwarzbeernocken und ein selbst gebranntes „Schnapserl“.

>> mehr Informationen

Spazierwege und Genuss-Wanderwege im Großarltal

Wählen Sie einen Spazierweg mit einer Dauer von 30 Minuten bis 1,5 Stunden oder suchen Sie sich einen Wanderweg im Großarltal aus, der mit minimalen Höhenunterschieden zum genussvollen Wandern im Salzburger Land einlädt. Tipp: Mit der Seilbahn legen Sie innerhalb weniger Minuten viele Höhenmeter zurück und können entspannt Ihre Höhenwanderung starten. Auf dem „Salzburger Almenweg“ sammeln Sie Gaumenfreuden: Entlang der Etappen 14-17 erhalten Sie die Rezepte köstlicher Almgeheimnisse, die Sie zu Hause nachkochen können. Wie wäre es mit einer Sonnenaufgangswanderung mit der Panoramabahn samt Almfrühstück?

>> mehr Informationen

Hoch hinaus: Seilbahnwandern im Großarltal

Quengelige Kinder beim mühsamen Aufstieg, schmerzende Knie beim Abstieg? Nein danke! Beim Seilbahnwandern im Salzburger Großarltal starten und beenden Sie Ihre Wanderungen in luftiger Höhe! Mit den Bergbahnen Großarl geht es hoch hinaus bis auf etwa 1.850 Meter Seehöhe. Schon die Auffahrt ist ein Erlebnis: Genießen Sie die traumhafte Aussicht und beginnen Sie Ihr Wandererlebnis mit einem Rundumblick auf zahlreiche Alpengipfel. Tipp: Das 4-Sterne-Wanderhotel Auhof direkt an der Panoramabahn Talstation ist die ideale Ausgangsbasis zum Seilbahnwandern in Salzburg!

>> mehr Informationen

Wandergenusswoche - Ein Urlaub in den Bergen

Pures Bergvergnügen im Großarltal

Rund um dem Auhof**** wandern nicht nur Müller mit Lust. Im „Tal der Almen“ hat das Hotel die perfekte Ausgangslage für Bergfexe sowie Genießer. Die Wandergenusswoche kombiniert Aktivurlaub mit Entspannung pur - Bergsport trifft auf Entschleunigung vom Alltag und kulinarisches Verwöhnprogramm.

7 Nächte inkl. Halbpension ab € 434,-

Leistungen:

  • Begrüßungsschnaps und 1x gratis Brettljause
  • Stärkendes Frühstücksbuffet mit Bio-Ecke
  • 4-Gang Genießermenü am Abend
  • Wöchentlich geführte Wanderungen vom Hotel
  • Kostenloser Verleih von Wanderausrüstung (Wanderstöcke, Rucksäcke, Wanderkarte, Fernglas)
  • Direkt vom Auhof loswandern
  • Entspannen in der Wellnessoase
  • Energie tanken auf der Sonnenterasse
  • Äpfel zur freien Entnahme
  • Kostenloses WLAN in allen Zimmern
  • Sonnenaufgangs-Wanderung
  • Hoteleigenes Wandertaxi

Im Zeitraum von: 07.05.2016 - 30.07.2016                                             ab € 434,00 p.P.

>> mehr Informationen

Redaktion
Autor: Redaktion
Tags
Großarltal
Salzburg