Mineralienmuseum

Mineralienmuseum

Eines der bedeutendsten Musen im Tauferer Ahrntal ist das Mineralienmuseum.

Die Mineralien wurden jahrzehntelang von Mineralienliebhabern der gesamten Zillertaleralpen, und der Hohen Tauern gesucht und gesammelt. Mehr als 950 verschiedene Mineralien erzählen die Geschichte der Entstehung, die über 30 Millionen Jahre in die Vergangenheit zurück reicht.

Als besonderes Glanzstück des Museums gilt neben den größten Rauchquarzen der Südtiroler Berge, und einer nachgebauten alpinen Zerklüftung, das schönste "Bergkristallgwindl" der Welt aus dem Bergwerk von Prettau.

Im Museum wird aber nicht nur die sagenhafte Entstehung der Mineralien gezeigt, sondern auch deren Heilwirkung auf den Menschen erklärt.

Im Mineralien-Shop wartet für alle Steinliebhaber eine abwechslungsreiche Vielfalt von Mineralien aus den heimischen Bergen, und aus aller Herren Länder.

Weitere Informationen