• Millstätter See Tourismus GmbH
  • Millstätter See Tourismus GmbH
  • Millstätter See Tourismus GmbH
Tauchen

Tauchen im Millstätter See

Die Unterwasserwelt des Wasserreichsten Sees in Kärnten erkunden

Der zweitgrößte See Kärntens ist aufgrund seiner großen Tiefe der wasserreichste See des Landes. Für einen Süßwassersee besitzt der Millstätter See eine unglaublich vielfältige Tier- und Pflanzenwelt.

Am Millstätter See fanden sogar bereits internationale Wettkämpfe im Freitauchen, auch unter dem Begriff Apnoe Tauchen oder Freediving bekannt, statt. Dabei geht es darum, ohne Hilfsmittel, mit angehaltenem Atem zu tauchen.

Die Tauchsportzentren in Millstatt, Döbriach und Seeboden vermitteln Tauchsportinteressierten die Grundlagen des Tauchens und wissen um die schönsten Tauchplätze im Millstätter See. Das Seeufer ist beinahe überall steil abfallend und nur bei Seeboden und Döbriach etwas flacher.

Tauchsportzentren

Tauchschule Happy Dolphin 9873 Döbriach
T. +43 (0)676/7300067 

Padi-Tauchschule Millstatt im Strandbad
9872 Millstatt
T. +43 (0)676/9002388 oder
T. +43 (0)676/5101734

Alpen-Adria Tauchcenter Seepromenade 46
9871 Seeboden
T. +43 (0)4762/81180

Club Fliegenpilz Süduferweg 125
9871 Seeboden
T. +43 (0)4762/81708

Weitere Informationen

      Logo Millstätter See

      Infocenter Millstätter See
      Thomas-Morgenstern-Platz 1 // 9871 Seeboden

    • +43 4766 3700-0
    • info@millstaettersee.at
    • www.millstaettersee.com
    • Facebook
    • millstaettersee
    • Kostenlose Wanderkarten

      Gerne senden wir Ihnen Millstätter See Wanderkarten und Prospekte kostenlos zu.