• Millstätter See Tourismus GmbH
  • Millstätter See Tourismus GmbH
  • Millstätter See Tourismus GmbH
Kletterwand

Bergberührungen® in der Kletterwand

Wegbeschreibung

Alle 9 Routen sind mit Bohr- und Klebehaken abgesichert. Der Klettersteig „Luft unter den Sohlen“ ist der schwierigste in Kärnten und ist mit einem Stahlseil (Durchmesser 12 mm) gesichert. Die Routen wurden mit dem heute entsprechenden Material (Klebehaken, Expansionshaken, Abseilklettern und Abseilhaken) nach den neuesten Richtlinien ausgerüstet. Die einzelnen Routen sind sowohl in der Wand, als auch an den Einstiegen angeschrieben.

Geschichte

Schon vor gut 40 Jahren wurde die Breitwand von Einheimischen mit primitivsten Mitteln durchstiegen. Der zu schlagende Haken verschwand langsam und die Zeit der Bohrhaken begann.

Zustiege und Abstiege wurden mit viel Liebe und Sorgfalt von freiwilligen Helfern angelegt. Durch seine sonnige Lage hat die Breitwand den Vorteil, dass vom Frühjahr bis in den Spätherbst geklettert werden kann.

Quelle: Bergberührungen® rund um den Millstätter See

Weitere Informationen

      Logo Millstätter See

      Infocenter Millstätter See
      Thomas-Morgenstern-Platz 1 // 9871 Seeboden

    • +43 4766 3700-0
    • info@millstaettersee.at
    • www.millstaettersee.com
    • Facebook
    • millstaettersee
    • Kostenlose Wanderkarten

      Gerne senden wir Ihnen Millstätter See Wanderkarten und Prospekte kostenlos zu.