Nussdorf-Reitherweg

Nussdorf-Reitherweg

Auch für Läufer interessant

Startpunkt: Nussdorf Ortszentrum
Ankunftspunkt: Nussdorf Ortszentrum
Wegnummer:
Schwierigkeitsgrad: leicht

Gehzeit: 1 Stunde
Wegbeschaffenheit: Asphalt, Schotter, Wald
Ausrüstung: Wanderschuhe, feste Schuhe

Begehbar in folgenden Monaten: April, Mai, Juni, Juli, August, September

Nussdorf über den Anger und das Oberdorf zum „Kraftplatz Pfarrer Salettl“, weiter am Westwanderweg bis zur Limbergstraße, rechts halten, ca. 200 m auf der Limbergstraße bleiben, wieder in den Westwanderweg (Richtung Egelsee/Unterach) einbiegen, auf der nächsten Asphaltstraße bleiben, talwärts Richtung Seepoint, vorbei am Gasthof Schönberger bis zur Abzweigung „Reitherweg“, rechts einbiegen und über den Reitherweg zurück nach Nussdorf.

Für Läufer interessant: Bodenbeschaffenheit - teils Schotter bzw. Waldboden, teils Asphalt (wenig befahrene Nebenstraßen).

Quelle: Ferienregion Attersee-Salzkammergut

Weitere Informationen