• Tourismusverband Grossarltal
  • Tourismusverband Grossarltal
  • Tourismusverband Grossarltal
Kirche Großarl

Kirche Großarl

Die Kirche der Europagemeinde Großarl

Mit dem Bau der heutigen Pfarrkirche wurde 1770 begonnen, da laut Pfarrchronik die bis dahin bestehende Kirche mit Ausnahme des Turms 1769 von Pfarrvikar Philipps Anton Mayr abgetragen wurde. Es entstand eine frühbarocke, einschiffige Hallenkirche. Bauherr und Wohltäter der Kirche war Erzbischof Sigmund von Schrattenbach, zu dessen Ehren später am Hochaltar eine Sigmundsstatue aufgestellt wurde.

Der Altar mit den großen Heiligenfiguren ist ein Werk des Meisters Plasisgang von Piding in Bayern.

Im Jahre 1806 wurde Großarl zwar zur Pfarrei erhoben, jedoch wurde an Festtagen keine Messe gelesen. Die Menschen des Großarltales mussten somit den Festgottesdienst in St. Veit besuchen.

1858 wurde die Kirche den Heiligen Martin und Ulrich geweiht und 1882 erfolgte der Einbau der Beichtstühle. Die Orgel der Pfarrkirche wurde im Jahre 1892 von Bruder Brauner erbaut, von Wilhelm Lux und Richard Petzny im August aufgestellt und letztlich vom Orgelbaumeister Wilhelm Brauner vollendet.

Eine Gedenktafel am Südportal der Kirche erinnert an den gebürtigen Großarler Fürsterzbischof Ignatius Rieder, der am 10.08.1881 in Großarl seine Primiz feierte.

Der Pfarrhof wurde genau wie die Kirche im Jahre 1770 erbaut und steht heute unter Denkmalschutz. Besonders sehenswert ist auch der steile Bergfriedhof, der in den Jahren 1996/97 erweitert wurde.

Weitere Informationen

    Pfarre Großarl
    Kirchgasse 7 // 5611 Großarl

  • +43 (0)6414/204
  • +43 (0)6414/20420
  • pfarre.grossarl@pfarre.kirchen.net
  • Webseite
    • Logo Großarltal

      Tourismusverband Großarltal
      Gemeindestraße 6 // 5611 Großarl

    • +43 6414 281
    • +43 6414 8193
    • info@grossarltal.info
    • www.grossarltal.info
    • www.grossarltal.info/blog
    • grossarltal.info
    • großarltal
    • tvbgrossarltal
    • Flickr
    • grossarltal
    • Anfragen & Buchen
    • Kostenlose Wanderkarten

      Gerne senden wir Ihnen Großarltal Wanderkarten und Prospekte kostenlos zu.