• Tourismusverband Grossarltal
  • Tourismusverband Grossarltal
  • Tourismusverband Grossarltal
Klettersteige

Klettersteige im Großarltal

Im Großarltal gibt es gleich 4 Klettersteige: die Klettersteige „Kupfergeist“, „Gletschergoaß“ und „Franzl“ in Hüttschlag und den Klettersteig „Bella Cascinaia“ am Saukarkopf.

Der Klettersteig „Kupfergeist“ mit einer Länge von 150 m erwartet Sie in Hüttschlag. Bei dieser Länge sind 120 Höhenmeter zu überwinden. Die Schwierigkeitsstufen sind D und E. DerKlettersteig „Franzl“ geht mit über 400 m und dabei sind 210 Höhenmeter zu überwinden. Die Schwierigkeitsstufen sind C bis D.
Ganz einfach gelangt man vom Ortszentrum Hüttschlag in 15 Minuten Gehzeit über einen Zustieg zum Klettersteig. Für alle, die noch nicht so geübt im Klettern sind, gibt es den Übungsklettersteig „Gletschergoaß" mit rund 40 Metern und einem Schwierigkeitsgrad B bzw. C.

Ein kurzer, aber landschaftlich sehr schöner Sportklettersteig führt auf den Saukarkopf, den 2.048 m hohen Hausberg von Großarl.
Den Klettersteig erreicht man ganz einfach über den markierten Wanderweg zur Saukaralm und weiter in Richtung Saukarkopf bis zur Markierung "Klettersteig".
Der Klettersteig hat zum Großteil die Schwierigkeitsstufen C und D.

Weitere Informationen

  • Klettern im Großarltal
    • Logo Großarltal

      Tourismusverband Großarltal
      Gemeindestraße 6 // 5611 Großarl

    • +43 6414 281
    • +43 6414 8193
    • info@grossarltal.info
    • www.grossarltal.info
    • www.grossarltal.info/blog
    • grossarltal.info
    • großarltal
    • tvbgrossarltal
    • Flickr
    • grossarltal
    • Anfragen & Buchen
    • Kostenlose Wanderkarten

      Gerne senden wir Ihnen Großarltal Wanderkarten und Prospekte kostenlos zu.