• Tourismusverband Grossarltal
  • Tourismusverband Grossarltal
  • Tourismusverband Grossarltal
Urlaubsorte

Urlaubsorte im Goßarltal

Die Gemeinden des Großarltales

Das Großarltal ist das östlichste Seitental der Salzach im Pongau und trennt die Hohen von den Niederen Tauern.

Der Hauptort Großarl liegt etwa in der Mitte des Tales, wo auch das Ellmautal als das größte der zahlreichen Seitentäler in östliche Richtung abzweigt. Zugleich ist das Europadorf Großarl auch ein beliebter Ausgangspunkt für viele schöne Wanderungen zu den rund 40 bewirtschafteten Hütten des Tales, die diesem auch den Beinamen "Tal der Almen" eingebracht haben. Die ehemalige Bergbaugemeinde Hüttschlag liegt 8 km weiter taleinwärts und ist seit 1991 Teil des Nationalpark Hohe Tauern, dem größten Nationalpark der Alpen.

Das Großarltal liegt auf nebelfreier Hochlage ca. 70 km südlich von der Stadt Salzburg. Das Tal trennt die Hohen von den Niederen Tauern und ist ein Ausläufer der Radstädter Tauern. Das Großarltal ist somit das östlichste Tauerntal. Neben dem Gasteiner- und dem Raurisertal zählt das Großarltal mit rund 27 km Länge zu den längsten Tauerntälern. Das Tal erstreckt sich von der Arlscharte über die Nationalparkgemeinde Hüttschlag, das Europadorf Großarl und die Liechtensteinklamm bis zur Einmündung in das Salzachtal. In etwa der Mitte des Tales liegt der Hauptort Großarl, ca. 8 km taleinwärts befindet sich die Nationalparkgemeinde Hüttschlag, die seit 2008 auch zu Österreichs Bergsteigerdörfern zählt. 

Das Großarltal erhielt als erste Region im Land Salzburg und als zweite Region in ganz Österreich das Österreichische Wandergütesiegel. Somit stellt das Tal der Almen seine Wanderkompetenz unter Beweis. 

Im Sommer bietet Ihnen das Großarltal herrliche Wander-, Berg- und Mountainbiketouren. Aber auch Schwimmen, Tennis, Minigolf, Beachvolleyball, Fischen, Wellness und Spazieren werden im Großarltal groß geschrieben. Im Winter ist das Großarltal für sein Skiangebot inmitten von Ski amadé bekannt. 73 Pistenkilometern sorgen auf der Skischaukel Großarltal-Dorfgastein für Skivergnügen für alle Könnerstufen. Aber auch Winterwanderer, Schneeschuhwanderer, Skitourengeher, Langläufer und Wellnessliebhaber kommen im Tal der Almen voll auf ihre Kosten. Somit hat das Großarltal – übrigens die charmanteste Sackgasse der Welt – das ganze Jahr Saison und bietet Urlaubsglück zu jeder Jahreszeit.

Weitere Informationen

      Logo Großarltal

      Tourismusverband Großarltal
      Gemeindestraße 6 // 5611 Großarl

    • +43 6414 281
    • +43 6414 8193
    • info@grossarltal.info
    • www.grossarltal.info
    • www.grossarltal.info/blog
    • grossarltal.info
    • großarltal
    • tvbgrossarltal
    • Flickr
    • grossarltal
    • Anfragen & Buchen
    • Kostenlose Wanderkarten

      Gerne senden wir Ihnen Großarltal Wanderkarten und Prospekte kostenlos zu.