• Tourismusverband Grossarltal
  • Tourismusverband Grossarltal
  • Tourismusverband Grossarltal
Schneeschuhwandern

Schneeschuhwandern im Großarltal

Schneetraumland GROSSARLTAL: Ein Mekka für Schneeschuhwanderer

Das Großarltal – im Sommer als „Tal der Almen“ bekannt – ist für aktive Wanderer auch im Winter einen Besuch wert. Geräumte Winterwanderwege und ausgedehnte Almgebiete für Schneeschuh-Wanderer laden ein, die stille Schönheit des Tales hautnah zu erleben.

Ein wenig anstrengend ist es anfangs doch, mit den an Tennisschläger erinnernden Schneeschuhen an den Füßen und ausziehbaren Teleskopstöcken durch den unberührten Schnee zu stapfen. Sobald man aber einmal in Schritt ist, macht es unheimlichen Spaß. Bei kaum einer anderen Sportart kann man die herrlich unberührte Winterlandschaft vergleichbar gut genießen. Tief verschneite Bäume, vom Wind bizarr verwehte Felsen und dort und da ein Reh, eine Gämse oder gar ein ganzes Rudel Hirsche. So vielfältig sind die Eindrücke rings umher. Und dann oberhalb der Waldgrenze noch ein endlos scheinendes Panorama mit unzähligen Gipfeln der Hohen und Niederen Tauern.

Wöchentlich gibt es geführte Schneeschuhwanderungen mit Berg- und Tourenführern von BERG-GESUND. Die geführten Touren sind für Gäste in Mitgliedsbetrieben von BERG-GESUND kostenlos.

    Logo Großarltal

    Tourismusverband Großarltal
    Gemeindestraße 6 // 5611 Großarl

  • +43 6414 281
  • +43 6414 8193
  • info@grossarltal.info
  • www.grossarltal.info
  • www.grossarltal.info/blog
  • grossarltal.info
  • großarltal
  • tvbgrossarltal
  • Flickr
  • grossarltal
  • Anfragen & Buchen
  • Kostenlose Wanderkarten

    Gerne senden wir Ihnen Großarltal Wanderkarten und Prospekte kostenlos zu.