• Tourismusverband Lungau
  • Tourismusverband Lungau
Wasserweg Leisnitz

Wasserweg Leisnitz

St. Margarethen

Ein Weg für alle Sinne. Wasser fühlen und erfahren können die Besucher des Wasserweges Leisnitz.

Vorbei geht’s an der Zwergenhöhle und dem Naturspielplatz mit der wetterfesten „Kasmandl-Hütte“. Neu ist die Geschichtenerzählung vom einsamen Riesen. Ausgerüstet mit Bilderbuch und dazu gehöriger Schatzkarte sind Kinder aufgefordert, die einzelnen Stationen entlang des Wasserweges auf der Schatzkarte einzutragen – als Belohnung wartet der „Mutstein“ zum Aussuchen beim Gasthof Schlögelberger, ein lohnenswertes Ziel mit Streichelzoo, Spielplatz, Wildgehege und kulinarischen Köstlichkeiten. Start: Wasserstein in der Ortsmitte von St. Margarethen (unterhalb der Kirche, am Parkplatz Löckerwirt) oder vor dem Gemeindeamt, wo Geschichtenbuch samt Schatzkarte erhältlich ist.

Gehzeit: Individuell.
Quelle: www.lungau.at / Broschüre „Lungauer Almsommer“

Weitere Informationen