• Tourismusverband Lungau
  • Tourismusverband Lungau
Skifahren

Skifahren, Snowboarden und Tourenski

Die Skiregion Lungau

Wenn die Temperaturen in der Lungauer Bergwelt sinken, schlagen die Herzen der Wintersportler umso höher. Auch Abwechslung ist im Lungau für Groß und Klein garantiert: Dafür sorgen die drei Skigebiete Katschberg-Aineck, Grosseck-Speiereck und Fanningberg mit über 150 schneesicheren Pistenkilometern.

Bei den 3 Klein-Liftanlagen in St. Michael, Zederhaus und Lessach wird genau das Richtige für Familien mit Kindern geboten, die gerade ihre ersten Schwünge wagen.
Durch Flutlichtpisten ist am Grosseck-Speiereck in Mauterndorf und am Katschberg auch für nächtlichen Abfahrts-Spaß gesorgt.

Der Ski-Spaß lässt sich mit dem LUNGO-Skipass bis nach Obertauern erweitern. Es warten 300 Pistenkilometer befahren zu werden.

Im Stunden- bzw. Halbstunden-Takt befördern Sie die Skiubsse zur Ausübung des alpinen Skisports vom Wohnort in die Lungauer Skigebiete Katschberg-Aineck, Grosseck-Speiereck, Fanningberg und Obertauern (letzteres nur mit dem LUNGO-Skipass). Der Skipass ist somit gleichzeitig der Busfahrschein für eine unentgeltliche Busbenutzung.

Die Skigebiete im Überblick

 Übersichtskarte Skiregion Lungau

Des boardes Glück

Im Skigebiet Aineck wartet auf den Snowboarder ein eigenerBoarder Park, wo sich Freestyler, Jibber und alle, die den Three-Sixty Jump beherrschen, so richtig austoben können. Im Fun-Park mit Pro Jump, High Jump, Slide und einer 360er-Halt-Pipe trifft man sich mit Gleichgesinnten.

Auch am Fanningberg, mit seiner Boardercross-Strecke oder amGroßeck-Speiereck mit seinen Tiefschneehängen und Blackcountry-Abfahrten trifft der Snowboarder auf beste Vorraussetzungen seiner Leidenschaft nachzugehen.

Tourenski

Sucht man den Skigenuss abseits der Pisten, findet man ihn im Lungau bei einer Tourenskiwanderung.

Zu den beliebtesten Skitourenbergen der Ostalpen zählt der Preber,den man von Tamsweg aus erklimmen kann. Von Zederhaus lassen sich viele Touren wie z. B. auf die Aignerhöhe oder dasMosermandl starten. Eines der ältesten und interessantesten Skitourengebiete hat man mit dem Nockgebiet im Lungau in erreichbarer Nähe. So lässt es sich hier auf die Gaipahöhe, zum Königstuhl oder zum Rosaninsee aufsteigen.

Der Lungauer Skitourenführer ist im Büro der Ferienregion Lungau erhältlich, oder online unter  http://skitouren.lungau.at

 

 

Weitere Informationen