Grimming

Grimming

Auch bekannt durch den Roman "Das Grimmingtor"

Der Grimming ist 2.351 Meter hoch und liegt im Ennstal, östlich des Dachstein. Er besteht hauptsächlich aus Dachsteinkalk.

Der Grimming ist auch sehr berühmt durch den Paula-Grogger-Roman „Das Grimmingtor“. Die Erhöhung befindet sich südwestlich des Hauptgipfels und ist eine 50 m hohe und 15 m breite Wandvertiefung mit einem 10 m mächtigen Gesteinsüberhang.

Für Bergsteiger und Kletterer ist der Grimming ein beliebter Anziehungspunkt. Rund um den Grimming erwartet Sie eine vielfältige Landschaft. Die Grimminghütte (996 m) ist die einzige Hütte in diesem Bergmassiv.

Weitere Informationen