Sport und Freizeit

Sport und Freizeit

Freizeitangebot in Schladming-Rohrmoos

Im Sommer bietet das Wanderdorf Schladming-Rohrmoos viel Action und Spannung inmitten einer intakten Naturlandschaft. Seit über 100 Jahren ist Schladming ein beliebtes Ferienziel in der Wanderregion Dachstein-Tauern.

Nahezu alle gängigen Sportarten sind möglich; die Palette der Aktivitäten reicht vom Wandern, Nordic Walking, Moutainbiking, Tennis, Reiten, Paragleiten, Fischen und Schwimmen über Rafting und Canyoning bis zum Klettern im Hochseilgarten. Dass den Gast das Thema "Bergbaugeschichte in Schladming-Rohrmoos" auf Schritt und Tritt im Urlaub begleitet, wird spätestens bei einer historischen Stadtführung deutlich.

Die Nummer "Eins" ist sicher der Berg- und Wandersport. Die Leistungsstufen reichen vom gemütlichen Wandern bis zum extremen Klettern. Zudem ist noch ein Stück Erlebnisdrang und oftmals etwas Abenteuerlust mitverpackt. Unvergesslich bleiben viele Bergerlebnisse in Schladming-Rohrmoos, besonders aber jene, die oftmals an die Grenze der eigenen Leistungsfähigkeit führen.

Eine besondere Attraktion des Sportangebotes erhielt die Dachstein-Tauern Region im Herbst 1990 mit der Eröffnung eines 18-Loch Golfplatzes in Oberhaus, ca 4 km östlich von Schladming - eine der schönsten Anlagen Österreichs. Zu den weiteren Highlights zählen das "Mountain-Gokart" fahren von der Hochwurzen und das "Downhill-Mountainbiking" von der Planai.

Sollte das Wetter einmal nicht so schön sein, taucht man ab ins Erlebnisbad Schladming, geht in die Tennishalle oder bersucht eines der Museen oder Ausstellungsgebäude in Schladming-Rohrmoos und Umgebung. Schauen Sie doch einfach selbst!

Dass sich auch in den kalten Monaten viel tut, lesen Sie im Menüpunkt "Winter".

Weitere Informationen