Neudeggalm

Neudeggalm

Halbtagswanderung: Hochwurzen – Latterfußsattel – Untere Neudeggalm – GH Winterer

Startpunkt: Hochwurzen-Parkplatz
Ankunftspunkt: Neudeggalm
Schwierigkeitsgrad: Keine Zuordnung

Gehzeit: 3 Stunden - 4 Stunden
Wegbeschaffenheit: Schotter, Wald, Wiese, Almboden

Begehbar in folgenden Monaten: April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober

Tourenbeschreibung:

Auf dem Giglach-Höhenweg Nr. 60, vom Hochwurzen-Parkplatz über die Kleine Wurzen und über das Rossfeld zum Latterfußsattel. Vom Wegweiser auf Weg Nr. 62 nach rechts, ein kurzes Stück absteigend, zur Unteren Neudeggalm.

Nun auf dem bis hierher als Forstweg ausgebauten Neudeggalmweg Nr. 771, großteils im Waldschatten und bei mäßigem Gefälle talauswärts, bis zur Einmündung in die Hochwurzenstraße.


Quelle: Wanderführer Dachstein-Tauern, Regionalverband Dachstein-Tauern

Weitere Informationen