• Tourismusverband Grossarltal
  • Tourismusverband Alpbachtal
  • Tourismusverband Grossarltal
Wanderinfos

Wanderinfos für Ihren Wanderurlaub in der Region Alpbachtal Seenland

Wandern umgeben von einer malerischen Bergkulisse

Die malerische Bergkulisse der Region Alpbachtal Seenland wird gebildet durch die schroffen Felsformationen der Kitzbühler Alpen im Süden und die markanten Gipfel des Rofangebirge im Norden, ergänzt durch sonnige Mittelgebirgsterrassen, sanfte Grasberge und bewaldete Hügel.

Das Rofangebirge besticht durch seine artenreiche Flora und Fauna und durch das Naturjuwel Zireiner See. Bergtouren führen auf die charakteristischen Gipfel des Rofan, wie beispielsweise auf das „Vordere Sonnwendjoch“, auf den „Sagzahn“ oder auf die „Rofanspitze“. Bergbahnen führen auf den Reither Kogel oder auf das Wiedersberger Horn in Alpbach. Der höchste Berg des Bezirkes Kufstein ist der „Große Galtenberg“ im hintersten Alpbachtal mit 2.425 m Höhe.

Von den Alpbacher Bergbahnen über eine Liste der wichtigsten Almen und Hütten bis zum Wanderprogramm im Sommer finden Sie hier wertvolle Infos für Ihren Wanderurlaub in Tirol, in der Region Alpbachtal und Tiroler Seenland.

Weitere Informationen

      Logo Alpbachtal Seenland

      Alpbachtal Seenland Tourismus
      Zentrum 1 // 6233 Kramsach

    • +43 5337 21200
    • info@alpbachtal.at
    • www.alpbachtal.at
    • blog.alpbachtal.at
    • alpbachtalseenland
    • tirolpur
    • alpbachtal
    • Kostenlose Wanderkarten

      Gerne senden wir Ihnen Alpbachtal Seenland Wanderkarten und Prospekte kostenlos zu.