• Tourismusverband Grossarltal
  • Tourismusverband Alpbachtal
  • Tourismusverband Grossarltal
Tiefenbachklamm

Tiefenbachklamm

Die imposante Tiefembachklamm

Vom Tourismusbüro zum Gästehaus Ascherwirt, dort rechts bis zum Spielplatz dann links bis zum 1. Haus. Bei diesem zweigt rechts Nr. 7 ab bis zu einem Bauernhaus.

Startpunkt: Tourismusbüro Brandenberg
Ankunftspunkt: Tiefenbachklamm
Wegnummer: 7
Schwierigkeitsgrad: leicht

Gehzeit: 3 Stunden

Von dort wieder der Straße entlang bis zur Jausenstation Tiefenbachklamm.
Man kann auch bis zur Jausenstation mit dem Auto fahren und dort parken.
Auf dem Triftsteig Nr. 7 geht es nun, der Brandenberger Ache entlang und diese mehrmals querend, durch die imposante Tiefenbachklamm flussabwärts.

Quelle: Wander- & Hüttenführer Alpbachtal & Tiroler Seenland

Weitere Informationen

      Logo Alpbachtal Seenland

      Alpbachtal Seenland Tourismus
      Zentrum 1 // 6233 Kramsach

    • +43 5337 21200
    • info@alpbachtal.at
    • www.alpbachtal.at
    • blog.alpbachtal.at
    • alpbachtalseenland
    • tirolpur
    • alpbachtal
    • Kostenlose Wanderkarten

      Gerne senden wir Ihnen Alpbachtal Seenland Wanderkarten und Prospekte kostenlos zu.