• Tourismusverband Ötztal
  • Tourismusverband Ötztal
Ötztaler Alpen

Ötztaler Alpen

Gipfelstürmer

Die Ötztaler Alpen mit rund 2.500 km² sind Teil der Zentralalpen und eine der größten Berggruppen in den Ostalpen. Mehr als ein Zehntel von den Ötztaler Alpen sind vergletschert.

Der höchste Gipfel der Ötztaler Alpen ist die Wildspitze mit einer Höhe von 3.774 Meter. Die Wildspitze ist somit der zweitgrößte Berg Österreichs. Die Erstbesteigung war im Jahr 1848 durch den Rofner Leander Klotz.

Der zweithöchste Gipfel in den Ötztaler Alpen ist die Weißkugel mit 3.739 Metern. Auf der österreichisch-italienischen Grenze liegend, ist sie noch stark vergletschert. Die Aussicht von der Weißkugel ist aufgrund ihrer zentralen Lage einer der umfassendsten in den gesamten Alpen.

Die Ötztaler Alpen bieten für Wanderer und Kletterer nicht nur eine atemberaubende Naturkulisse, sondern auch eine Vielzahl von Wanderwegen und anspruchsvollen Hochgebirgstouren.

Im Winter sind die Ötztaler Alpen ein schneesicheres Skigebiet für Anfänger oder Fortgeschrittene. Auch für Kinder gibt es ideale Übungshänge zum Austoben.

Weitere Informationen

      Ötztal Logo

      Ötztal Tourismus
      Gemeindestraße 4 // 6450 Sölden

    • +43 57200
    • info@oetztal.com
    • www.oetztal.com
    • oetztal.otztal
    • oetztal
    • wwwoetztalcom
    • oetztalcom
    • oetztal
    • Kostenlose Wanderkarten

      Gerne senden wir Ihnen Ötztal Wanderkarten und Prospekte kostenlos zu.