• Tourismusverband Ötztal
  • Tourismusverband Ötztal
Sölden

Gipfelwanderwege in Sölden

Wildspitze - Höchster Berg Tirols (3.776 m)

Die Wildspitze ist der höchste Gipfel der Ötztaler Alpen, zweithöchster Berg Österreichs und einer der meistbestiegenen Gletscherberge der Ostalpen. Es gibt mehrere, im allgemeinen unschwierige Anstiege, die aber nicht unterschätzt werden dürfen (Spalten, Steinschlag).

Startpunkt: Sölden
Ankunftspunkt:
Wegnummer:
Schwierigkeitsgrad: mittel

Gehzeit: 2 Stunden - 7 Stunden
Wegbeschaffenheit: Schotter, Wald, Wiese, Almboden, Fels/Geröll, exponierte Stellen
Ausrüstung: Wanderschuhe, Bergschuhe

Begehbar in folgenden Monaten: Juni, Juli, August, September, Oktober

Breslauer Hütte - Normalweg: ca. 3 1/2 Stunden
Breslauer Hütte über Ötztaler Urkund: 4 1/2 Stunden, schwierig
Vernagt Hütte: 4 1/2 Stunden
Braunschweiger Hütte: 5 Stunden
Taschachhaus: 5 Stunden

 

Weisskugel - Schönster Aussichtsberg (3.739 m)

Die Weißkugel ist der zweithöchste Berg der Ötztaler Alpen, aber deutlich weniger bestiegen als die Wildspitze und für Kenner wegen der immensen Fernsicht noch attraktiver als diese.

Brandenburger Haus: 4 1/2 Stunden
Schöne Aussicht: 5 1/2 Stunden
Hochjochhospiz: 5 Stunden

Weitere Informationen

      Ötztal Logo

      Ötztal Tourismus
      Gemeindestraße 4 // 6450 Sölden

    • +43 57200
    • info@oetztal.com
    • www.oetztal.com
    • oetztal.otztal
    • oetztal
    • wwwoetztalcom
    • oetztalcom
    • oetztal
    • Kostenlose Wanderkarten

      Gerne senden wir Ihnen Ötztal Wanderkarten und Prospekte kostenlos zu.