• Tourismusverband Ötztal
  • Tourismusverband Ötztal
Winter

Winter im Ötztal

Schneesicheres Wintermärchen

Im wunderschönen Ötztal können Sie sich sicher sein, dass Sie einen ungetrübten und unvergesslichen Wintersporturlaub genießen können, denn dank der zwei Gletschergebiete Rettenbach- und Tiefenbachgletscher sowie der modernen Beschneiungsanlagen in der Region können sich Snowboarder, Alpine und Langläufer nach Herzenslust austoben.

Sölden, das wohl bekannteste Ski- und Snowboardzentrum Europas, kann man wohl getrost als echtes Winterparadies bezeichnen: 146 Pistenkilometer jeglicher Schwierigkeitsgrade und die Schneegarantie von November bis Mai bürgen für absolutes Skivergnügen.

Außerdem wird Sie Sölden mit den so genannten BIG 3 verzaubern: Das einzige Skigebiet Österreichs, auf dem gleich drei Dreitausender-Gipfel mit Liften miteinander erschlossen sind. Auch in Ober- und Hochgurgl ist die Infrastruktur für die Alpinen bestens: Gleich 23 Liftanlagen sorgen dafür, dass so gut wie keine Wartezeiten zwischen den Abfahrten entstehen. Naturbahnrodler finden in Umhausen (Grantau) eine wunderbare Möglichkeit vor und in Niederthai können Langläufer — egal ob im klassischen oder Skating-Stil — auf rund 85 Loipenkilometern ihre Runden ziehen.

Snowboarder werden sich in dem ca. sechs Hektar großen BASE-Winterpark am Giggljoch rundum wohl fühlen und Läufer sowie Wanderer können sich auch in der kalten Jahreszeit in der Region Ötztal ihrer Leidenschaft vollkommen hingeben: 40 bestens ausgeschilderte Winterlaufstrecken und ein sich über 180 Kilometer erstreckendes Winterwanderwegenetz lassen wohl keine Wünsche offen.

Weitere Informationen

      Ötztal Logo

      Ötztal Tourismus
      Gemeindestraße 4 // 6450 Sölden

    • +43 57200
    • info@oetztal.com
    • www.oetztal.com
    • oetztal.otztal
    • oetztal
    • wwwoetztalcom
    • oetztalcom
    • oetztal
    • Kostenlose Wanderkarten

      Gerne senden wir Ihnen Ötztal Wanderkarten und Prospekte kostenlos zu.