• Kitzbüheler Alpen
  • Kitzbüheler Alpen
  • Kitzbüheler Alpen
Tennalm

Winterwanderung zur Jausenstation Tennalm

Urige Alm mit Möglichkeit zum Schlitten fahren

Starten Sie die Winterwanderung zur Jausenstation Tennalm von der Fieberbrunner Dorfmitte aus. Wandern Sie Richtung Feuerwehrhaus und dann links über eine Brücke hinauf zum Weiler Schönau.

Startpunkt: Fieberbrunn Dorfmitte
Ankunftspunkt: Tennalm (1.080 m Seehöhe)
Wegnummer:
Schwierigkeitsgrad: Keine Zuordnung

Gehzeit: 1.5 Stunden
Ausrüstung: Winterschuhe, feste Wanderschuhe, Bergschuhe, evtl. Rodel

Begehbar in folgenden Monaten: Jänner, Februar, November, Dezember

Nach der Bahnunterführung kommen Sie zu einer Weggabelung. Wenden Sie sich rechts und marschieren Sie in Kehren den schmalen Fahrweg aufwärts. Oben bei der urigen Tennalm angekommen, genießen Sie einen schönen Ausblick.

Hinunter kann man übrigens auch rodeln - allerdings auf eigene Gefahr!

Weitere Informationen