• Kitzbüheler Alpen
  • Kitzbüheler Alpen
  • Kitzbüheler Alpen
Jausenstation Hochkogel

Winterwanderung zur Jausenstation Hochkogel

Winterwanderung mit lustiger Rodelpartie

Wandern Sie beim Gasthof Auwirt über die Brücke und biegen Sie links in den Gebraweg ab. Diesem folgen Sie bis zur Weggabelung zum Weiler Weißach.

Startpunkt: Fieberbrunn - Dorfmitte, Gasthof Auwirt
Ankunftspunkt: Hochkogel (1.066 m Seehöhe)
Wegnummer:
Schwierigkeitsgrad: Keine Zuordnung

Gehzeit: 1.5 Stunden
Ausrüstung: Winterschuhe, Bergschuhe, feste Wanderschuhe

Begehbar in folgenden Monaten: Jänner, Februar, November, Dezember

An der Kreuzung angekommen, nehmen Sie dann den Winterwanderweg hinauf zur Jausenstation Hochkogel. Marschieren Sie am Weiler Weißach vorbei und den Fahr- und Wanderweg stetig ansteigend entlang bis auf den Hochkogel.

Vergessen Sie Ihre Rodel nicht oder leihen Sie sich gegen Gebühr eine aus. Und dann geht es wieder flott zurück ins Tal.

Weitere Informationen