• Tourismusverband Tannheimer Tal
  • Tourismusverband Tannheimer Tal
  • Tourismusverband Tannheimer Tal
Touren in Grän

Touren in Grän

Leichte Routen

Ob-Runde
Vom Dorfplatz Grän Richtung Westen, vorbei am Feuerwehrhaus. Bei der nächsten Wegkreuzung biegen Sie nach rechts Richtung Norden. Überqueren Sie die links liegende Brücke weiter Richtung Norden. Bei der ersten Abzweigung nach links Richtung Westen, danach wieder links und gleich darauf nach rechts. Der Weg ist leicht fallend und mündet parallel zum Logbach. Über die Brücke gehen Sie nach rechts, und Sie kommen nach 1,6 km zum Ausgangspunkt zurück.

Haldensee-Runde
Vom Haldenseeparkplatz wenden Sie sich Richtung Süden am Strandbad vorbei. Überqueren Sie die Brücke und bleiben Sie links am Südufer des Haldensees. Bei den Weggabelungen links halten Richtung Norden bis zur Bundesstraße. Unterhalb von Haller Richtung Westen, entlang der Uferpromenade des Haldensees nach 4,3 km Strecke bis zum Ausgangspunkt zurück.

Mittlere Route

Vaterunser-Runde
Die 5,6 km lange Strecke beginnt in Grän am Dorfplatz. Wenden Sie sich Richtung Westen, vorbei am Feuerwehrhaus, und bei der nächsten Wegkreuzung rechts abbiegen Richtung Norden. Die links liegende Brücke überqueren und weiter Richtung Norden. Bei der ersten Abzweigung nach links abbiegen Richtung Westen und danach rechts abbiegen Richtung Norden. Dem leicht ansteigenden Weg Richtung Osten folgen bis zum Einstieg des „Vaterunser-Weges“, der weiter Richtung Westen führt. Bei der Abzweigung nach links über einen längeren Abstieg bis kurz vor den Ortsteil Innergschwend. Dort links halten und Richtung Osten zum Ausgangspunkt zurück.

Grän-Runde
Sie starten vom Parkplatz des Haldensees Richtung Norden. Bei der Bundesstraße überqueren Sie den Zebrastreifen vorbei an der Kneippanlage weiter bis zur Unterführung, wo Sie den Weg zuvor nach rechts verlassen müssen. Folgen Sie dem Anstieg bis zum Parkplatz der Liftanlagen und biegen Sie links nach Neu-Grän ab. Folgen Sie dem Weg parallel zur Landesstraße, und vor dem Campingplatz überqueren Sie die Hauptstraße. Am Campingplatz südseitig vorbei und links abbiegen. In Logbach biegen Sie an der Kreuzung links ab Richtung Osten in die Ortsmitte von Grän. Weiter Richtung Westen zum Logbach, links abbiegen und diesem folgen. Vorbei am alten Fußballplatz, entlang der Bundesstraße bis zur Brücke. Überqueren Sie die Brücke und hinter dem Sägewerk Richtung Osten hinter dem Ortsteil Haldensee bis kurz vor dem See, links abbiegen und Richtung Norden nach einer Strecke von 7,9 km zum Ausgangspunkt.

Schwere Route

Hillclimb - Füssener Jöchle
Sie starten vom Dorfplatz in Grän Richtung Osten zum Liftparkplatz. Halten Sie sich recht auf dem Adlerhorstweg. Über schmale Forstwege wird der Haldensee und der Haldenseer Kopf erreicht. Über einen Anstieg gelangen Sie zur alten Gessenwang-Alm. Über die Sumpfbrücke und den Abzweig Karregg wird letztlich nach 5,6 km Streckenlänge das Füssener Jöchle erreicht.

Weitere Informationen

      Logo Tannheimer Tal

      Tourismusverband Tannheimer Tal
      Vilsalpseestraße 1 // 6675 Tannheim

    • +43 5675 6220-0
    • info@tannheimertal.com
    • www.tannheimertal.com
    • Allgäuer Alpenblog
    • ferienregion.tannheimertal
    • FerienregionTannheimerTal
    • tvbtannheimertal
    • Kostenlose Wanderkarten

      Gerne senden wir Ihnen Tannheimer Tal Wanderkarten und Prospekte kostenlos zu.