• Tourismusverband Tannheimer Tal
  • Tourismusverband Tannheimer Tal
  • Tourismusverband Tannheimer Tal
Gappenfeldalpe

Gappenfeldalpe

Wandern auf dem Saalfelder Höhenweg

Von Tannheim aus starten Sie Ihre Tour mit der 8er-Gondelbahn aufs Neunerköpfle, zur Bergstation Gundhütte. Von dort marschieren Sie weiter zur Oberen Strindenalpe auf dem Weg Nr. 31/30.

Startpunkt: Tannheim
Ankunftspunkt: Haldensee
Wegnummer: Nr. 31/30; Saalfelder Höhenweg Nr. 421;
Schwierigkeitsgrad: mittel

Gehzeit: 2 Stunden
Höhenunterschied: 720 m
Ausrüstung: gutes Schuhwerk

Begehbar in folgenden Monaten: Juni, Juli, August, September

Der Saalfelder Höhenweg Nr. 421 bringt Sie in etwa 1 ½ Stunden direkt zur Gappenfeldalpe (1.820 m).

Von der Gappenfeldalpe führt Sie der Weg in ca. 2 Stunden zum Haldensee hinunter.

Weitere Informationen

      Logo Tannheimer Tal

      Tourismusverband Tannheimer Tal
      Vilsalpseestraße 1 // 6675 Tannheim

    • +43 5675 6220-0
    • info@tannheimertal.com
    • www.tannheimertal.com
    • Allgäuer Alpenblog
    • ferienregion.tannheimertal
    • FerienregionTannheimerTal
    • tvbtannheimertal
    • Kostenlose Wanderkarten

      Gerne senden wir Ihnen Tannheimer Tal Wanderkarten und Prospekte kostenlos zu.