• Tourismusverband Tannheimer Tal
  • Tourismusverband Tannheimer Tal
  • Tourismusverband Tannheimer Tal
Krinnenspitze

Krinnenspitze

Erklimmen Sie den Gipfel

Von Nesselwängle ausgehend, kommen Sie mit der 2er-Sesselbahn zur Krinnenalpe. Der Aufstieg über den Alpenrosenweg ca. ¾ Stunde führt Sie zur Nesselwängler Edenalpe.

Startpunkt: Nesselwängle
Ankunftspunkt: Nesselwängle
Wegnummer: Nr. 14/18; Nr. 16
Schwierigkeitsgrad: mittel

Gehzeit: 4.5 Stunden
Höhenunterschied: 860 m
Ausrüstung: gutes Schuhwerk

Begehbar in folgenden Monaten: Juni, Juli, August, September

Von dort geht es weiter auf dem Weg Nr. 14 zum Gipfel, Gehzeit ca. 1 ¼ Stunden. Zurück gelangen Sie auf dem Weg Nr. 14/18, vorbei an der Gräner Ödenalpe, zurück zur Nesselwängler Edenalpe.

Über den Forstweg Nr. 16 und den Alpenrosenweg Nr. 14 wandern Sie ca. 1 ½ Stunden wieder zur Krinnenalpe. Von dort fahren Sie mit der Sesselbahn ins Tal oder marschieren über den Forstweg ca. 1 Stunde lang zurück nach Nesselwängle.

Weitere Informationen

      Logo Tannheimer Tal

      Tourismusverband Tannheimer Tal
      Vilsalpseestraße 1 // 6675 Tannheim

    • +43 5675 6220-0
    • info@tannheimertal.com
    • www.tannheimertal.com
    • Allgäuer Alpenblog
    • ferienregion.tannheimertal
    • FerienregionTannheimerTal
    • tvbtannheimertal
    • Kostenlose Wanderkarten

      Gerne senden wir Ihnen Tannheimer Tal Wanderkarten und Prospekte kostenlos zu.