• Tourismusverband Tannheimer Tal
  • Tourismusverband Tannheimer Tal
  • Tourismusverband Tannheimer Tal
Krinnenspitze

Krinnenspitze

Über den Gamsbocksteig

Von der Bergstation des Krinnenalpliftes aus startet der Aufstieg zur Krinnenspitze (2.000 m) über den Gamsbocksteig, Weg Nr. 14, ca. ½ Std.

Startpunkt: Bergstation des Krinnenalpliftes
Ankunftspunkt: Nesselwängle
Wegnummer: Nr. 14; Nr. 14/18;
Schwierigkeitsgrad: schwer

Gehzeit: 4 Stunden - 4.5 Stunden
Ausrüstung: Wanderschuhe

Begehbar in folgenden Monaten: Mai, Juni, Juli, August, September

ACHTUNG: Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind auf dieser Tour erforderlich.

Für den Abstieg zur Gräner Ödenalpe nehmen Sie den Weg Nr. 14/18, ca. ½ Std. Gehzeit. Sie können auch von der Krinnenspitze (2.000 m) nach Rauth auf dem Enziansteig absteigen, Weg Nr. 23, ca. 2 Std. Auf dem Rundwanderweg kommen Sie zurück zum Liftparkplatz – ca. ¾ Std. Gehzeit – oder Sie fahren mit dem Wanderbus zurück nach Nesselwängle.

Gehzeit: ca. 4 bis 4 ½ Std.

Weitere Informationen

      Logo Tannheimer Tal

      Tourismusverband Tannheimer Tal
      Vilsalpseestraße 1 // 6675 Tannheim

    • +43 5675 6220-0
    • info@tannheimertal.com
    • www.tannheimertal.com
    • Allgäuer Alpenblog
    • ferienregion.tannheimertal
    • FerienregionTannheimerTal
    • tvbtannheimertal
    • Kostenlose Wanderkarten

      Gerne senden wir Ihnen Tannheimer Tal Wanderkarten und Prospekte kostenlos zu.