Ehrwald - Biberwier

Ehrwald - Lermoos - Biberwier

Gamsalmrunde

Beim Tourismusverbandbüro in Ehrwald führt die Strecke nordwärts zum Buchenwald. Entlang des Lehngrabens geht es zur Gamsalm hinauf. Diese ist gleichzeitig der höchste Punkt der Tour. Über den Ehrwalder Höhenweg geht es retour. Die Tour quert den Campingplatz und führt über den Plattenweg zurück ins Dorf.

Start: TVB Ehrwald
Länge: 6,8 km
Höhendifferenz: 252 Hm
Bodenbelag: Asphalt, Schotter - Waldweg
Klassifizierung: schwer (schwarz)


Lermooser Moosrunde

Von Lermoos geht es ostwärts in die Moore und Wiesen in Richtung Ehrwald, wo sich noch vor einigen tausend Jahren ein See befand. Zuerst führt die Strecke entlang des Golfplatzes, später folgt er der Loisach. Nach der Umrundung des Tummebühel geht es wieder durch Moor- und Riedwiesen nach Lermoos zurück. Die fein gekiesten und nur an wenigen Stellen asphaltierten Wege ermöglichen Läufe und Nordic Walking für jeden Geschmack.

Start: Lermoos
Länge: 5,2 km
Höhendifferenz: 13 Hm
Bodenbelag: Asphalt, Schotter
Klassifizierung: leicht (blau)


Biberwier Moosrunde

Startpunkt dieser Tour ist die Hinterseite des Büros des Tourismusverbandes in Biberwier. Von dort aus geht die Strecke östlich Richtung Kirche. Nach dem Campingplatz gelangt man in das Moor. Auf dem leicht gekiesten Schotterweg umrundet man den Tummebühel und kommt schließlich wieder über den Ort zurück zum Startpunkt.

Start: TVB Biberwier
Länge: 5,7 km
Höhendifferenz: 30 Hm
Bodenbelag: Schotter, Wiesenwege
Klassifizierung: leicht (blau)


Ehrwalder Moosrunde

Startpunkt dieser Tour ist der Parkplatz bei der Tankstelle am Ortsanfang von Ehrwald. Die Strecke zieht sich immer an leicht gekiesten Wegen durch das wunderschöne Moos. Umkehrpunkt ist der Tummebühel.

Start: Parkplatz Tankstelle
Länge: 4,5 km
Höhendifferenz: 3 Hm
Bodenbelag: Schotter
Klassifizierung: leicht (blau)


Panoramawegrunde

Direkt beim Büro des Tourismusverbandes in Lermoos startet die Panoramarunde nördlich Richtung Panoramaweg. Nach der Überquerung der Bahn geht es weiter zum schönen Panoramabad.

Im Ortsteil Gries überqueren Sie die Talsohle, um auf dem südlich gelegenen Höhenweg wieder zum Startpunkt dieser ansprechenden Tour zu gelangen.

Start: TVB Lermoos
Länge: 4,9 km
Höhendifferenz: 146 Hm
Bodenbelag: Asphalt, Wald-, Wiesenwege
Klassifizierung: schwer (schwarz)


Seerunde

Ausgangspunkt dieser Tour ist der Liftparkplatz in Biberwier. Auf einem Schotterweg geht es zuerst am Weißensee vorbei und danach am Mittersee entlang. Von dort aus geht es wieder retour zum Liftparkplatz.

Start: Liftparkplatz Biberwier
Länge: 6,4 km
Höhendifferenz: 135 Hm
Bodenbelag: Schotter, Wiesenwege
Klassifizierung: mittel (rot)


Quelle: www.laufstatt.at

Weitere Informationen