Heiterwang - Berwang

Heiterwang - Bichlbach - Berwang

Höhenrunde

Diese anspruchsvolle Strecke startet direkt beim Tourismusverband Bichlbach und führt Sie anfangs zwischen Kirche und Tourismusverband hindurch zum nördlich gelegenen Panoramaweg. Sie folgen bei der Abzweigung zum Höhenweg diesem. Nach dem Höhenweg durchlaufen Sie Wängle, um schließlich wieder am Panoramaweg nach Bichlbach zurückzukehren.

  • Start: TVB Bichlbach
  • Länge: 8,4 km
  • Höhendifferenz: 236 HM
  • Bodenbelag: Asphalt, Schotter, Wald-, Wiesenwege
  • Klassifizierung: schwer (schwarz)


Nordic Bären Walk

Aus dem Dorf zu einem wunderschönen Wiesenweg, weiter auf einem Schotterweg bergab zum Thanellerkarlift, um dann einem schönen flachen Teil bis kurz vor Rinnen zu folgen. Nach einem leicht ansteigenden Forstweg und der Wildfütterung geht es flach weiter. Die Thanellerkarpiste querend, bis zum Bauernhof. Anschließend durch den Biligwald bis zum Fahrweg - Jägerhaus. Gegen Ende der Tour gelangt man am Schwimmbad vorbei hinunter zum Dorf und zum Ausgangspunkt.

  • Start: TVB Berwang
  • Länge: 7,4 km
  • Höhendifferenz: 140 HM
  • Bodenbelag: Asphalt, Schotter, Wald-, Wiesenwege
  • Klassifizierung: mittel (rot)


Heiterwanger See

Vom Parkplatz vor dem Hotel Fischer laufen Sie Richtung Heiterwanger See, halten sich nördlich, queren den Campingplatz, um am Nordufer des Sees direkt am Waldrand entlang zu laufen. An der Verbindung zum Plansee überqueren Sie auf einer Holzbrücke den See. Nun folgen Sie dem Schotterweg bis zum südlichsten Ende des Sees, nehmen den schmalen Wiesenweg und gelangen so wieder retour zum Ausgangspunkt.

  • Start: Hotel Fischer
  • Länge: 6,3 km
  • Höhendifferenz: 8 Hm
  • Bodenbelag: Asphalt, Waldweg, Schotter
  • Klassifizierung: leicht (blau)


Quelle: www.laufstatt.at

Weitere Informationen