Biberwier

Biberwier

Action & Eintauchen in der Zugspitz Arena

Biberwier liegt auf einer Seehöhe von 1.000 m und ist von einer märchenhaften Bergkulisse umgeben. Inmitten einer idyllischen Natur- und Gebirgslandschaft liegen die Berg- und Badeseen.

Wunderbare Wander- und Mountainbikerouten halten Sie auf Trab. Abkühlung finden Sie dann in den zwei einzigartigen Berg- und Badeseen.

In Biberwier gibt es die längste Sommerrodelbahn Tirols. Mit einer Länge von 1,5 km macht das Abfahrtsrennen bei strahlendem Sonnenschein doppelt so viel Spaß.

Im Winter wartet jede Menge Schnee, Pistenspaß und vieles mehr auf Sie. Hier erleben Sie noch Skivergnügen für die ganze Familie. Auch Langläufer kommen auf dem über 110 km langen Loipennetz voll auf Ihre Kosten.

Sommervergnügen:

  • längste Sommerrodelbahn Tirols mit 1,5 km
  • drei kristallklare Gebirgsseen; davon zwei Badeseen
  • gut ausgeschilderte Mountainbike- und Wanderrouten
  • Tennisplätze und ein Reitstall für Outdoor-Freaks
  • Biberwierer Dorffeste mit kulinarischen und kulturellen Schmankerln
  • wöchentlich Platzkonzert mit der Musikkapelle Biberwier


Wintervergnügen:

  • sechs Liftanlagen und kostenloser Skibus
  • über 100 km gespurte, schneesichere Loipen in der Tiroler Zugspitz Arena und dem Weißensee
  • ausgedehnte Ausritte durch die Winterlandschaft
  • Halfpipe für Snowboardfreaks am Marienberg
  • Regionale Küche in traditionellen Gasthöfen und Apres-Skie-Vergnügen im "Biberschirm"
  • kindergerechte Abfahrten

Weitere Informationen