Heiterwang am See

Heiterwang am See

See(le)n-Urlaub in der Zugspitz Arena

Heiterwang liegt auf einer Seehöhe von 1.000 m und im Sommer dreht sich alles um die beiden traumhaften Gebirgsseen. Gemeinsam sind sie 8 km lang.

Wer die unberührte Natur liebt, der ist in Heiterwang genau richtig. Wanderungen durch durch das wildromantische Pitzenbachtal, die Rauchalm oder auf die bewirtschaftete Hochalm lassen das Herz des Wanderers höher schlagen. Für geübte Wanderer ist der Heiterwanger Hausberg Thaneller mit seinen 2.341 m ein ideales Ziel.

Im Winter ist Heiterwang aufgrund zahlreicher Routen und guter Schneelage bis ins Frühjahr ein beliebtes Tourengebiet. Snowboardern und Skifahrern liegen in der Zugspitz Arena insgesamt 147 Kilometer bestens präparierte Pisten zu Füßen.

Sommervergnügen:

  • Angeln, Tauchen, Rudern, Surfen und Schwimmen am Heiterwanger See und Plansee
  • Linienschifffahrt auf dem Heiterwanger See und dem Plansee
  • Laufstrecke rund ums Wasser Moorlehrpfad für Naturfreunde
  • wöchentliche Theatervorstellungen
  • Reitställe und ein Kutschenexpress
  • Tennisplätze, Beach Volleyball und Minigolfanlagen
  • Campingplatz direkt am See


Wintervergnügen:

  • über 100 km Langlaufloipen (Klassisch & Skating)
  • über 147 km präparierte Pisten in der Zugspitz Arena
  • beliebtes Tourengebiet
  • Schneereifenwanderungen
  • geräumte Winterwanderwege
  • präparierte Rodelbahn
  • Natureislaufplatz mit Eisstockbahn

Weitere Informationen