• Tourismusverband Wilschönau
  • Tourismusverband Wildschönau
  • Tourismusverband Wilschönau
Canyoning

Canyoning

Auf in die Schlucht

Die Wildschönau ist, durch die herrlich bergige Landschaft, ihre Schluchten mit den schroffen Felsformationen und die Nähe zum Inn der ideale Ausgangspunkt für einen Abenteuerurlaub in Tirol. Immer montags und freitags geht es mit fünf bis sieben Personen zum Canyoning, zu deutsch Schluchtenwandern.

Anspruchsvolle Touren für Erfahrene stehen ebenso auf dem Programm wie einfachere für Einsteiger. In einer gesicherten Schlucht wird geklettert, gesprungen, geschwommen und abgeseilt.

Rafting ist eine weitere Sportart, die den Urlaub in der Wildschönau so aufregend macht. In einem großen, speziellen Schlauchboot rauschen Wagemutige den Inn hinunter. Zwölf Kilometer wird gegen den Fluss gekämpft. Jeden Dienstag und Donnerstag bedeutet das für sechs bis zehn Personen eineinhalb Stunden lang durchhalten und Armeinsatz beim Paddeln.

Quelle: Tourismusverband Wildschönau

Weitere Informationen