• Tourismusverband Wipptal
  • ©Tirol Werbung
Haller Altstadt

Altstadt von Hall in Tirol

Weißes Gold

Auch heute noch erinnern die zahlreichen malerischen verwinkelten Gässchen, die typischen Fassaden und das einzigartige Flair von Hall in Tirol an eine längst vergangene Zeit

10 Kilometer östlich von Innsbruck finden Sie die verträumte Altstadt Hall. Im Mittelalter war Hall größer und bedeutender als Innsbruck, was auf die reichen Salzvorkommen im nahe gelegenen Halltal zurückzuführen ist.

Hall gehört in der heutigen Zeit zu den schönsten erhaltenen Altstädten Österreichs.

Man verbindet hier zwischen den geschichtsträchtigen Mauern modernes Einkaufserlebnis undstilvolle Gastlichkeit. Die liebevoll restaurierte Altstadt mit dem Areal Burg Hasegg und Münzturm zieht jedes Jahr viele Besucher aus allen Teilen der Welt an.

Weitere Informationen