• Tourismusverband Wipptal
  • ©Tirol Werbung
Nordpark in Innsbruck

Nordpark in Innsbruck

Landschaftliche Hühenpunkte

Die neue Nordkettenbahn führt Sie von der Stadt Innsbruck (Station Congresshaus/Löwenhaus) auf das Hafelekar. Aus einer Höhe von 2.300 m liegt Ihnen Innsbruck zu Füßen.

Die Luftseilbahn ist in zwei Sektionen aufgeteilt — Hungerburg/Seegrube undSeegrube/Hafelekar.

Erneuerungen wurden in den Bereichen des Antriebs sowie allen sonstigen technischen Einrichtungen durchgeführt. Auch die Stützen und alle Trag- und Zugseile wurden generalüberholt. Weiters bringt man neue Gondeln mit erhöhter Förderkapazität zum Einsatz.

Die Seegrube und vor allem das Hafelekar sind eindrucksvolle Aussichtspunkte auf die Stadt Innsbruck, das Inntal und das Karawendel. Von hier gelangen Sie auch zum Alpenzoo.

Weitere Informationen