Tonnerhütte

Tonnerhütte

Almwellness & wandern auf 1.600 m Seehöhe

Zwischen rauschenden Zirbenwäldern und saftigen Almwiesen liegt in 1.600 m Seehöhe am Zirbitzkogel in der Steiermark (Österreich) die urige Tonnerhütte. Sie ist der Wanderstartplatz für viele Wandertouren im Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen und sorgt mit ihrer einzigartigen Almwellnessanlage, ihren gemütlichen Zimmern und den kulinarischen Schmankerln für den richtigen Erholungsfaktor bei Ihrem Wanderurlaub in der Steiermark. Einzigartige Naturlandschaften, beeindruckende Panoramablicke und die Wanderkompetenz dieses traditionellen Alpenhotels ist ein heißer Tipp für jeden Wanderurlauber.

Tonnerhütte – Almwellness & wandern auf 1.600 m Seehöhe

Zwischen rauschenden Zirbenwäldern und saftigen Almwiesen liegt in 1.600 m Seehöhe am Zirbitzkogel in der Steiermark (Österreich) die urige Tonnerhütte. Sie ist der Wanderstartplatz für viele Wandertouren im Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen und sorgt mit ihrer einzigartigen Almwellnessanlage, ihren gemütlichen Zimmern und den kulinarischen Schmankerln für den richtigen Erholungsfaktor bei Ihrem Wanderurlaub in der Steiermark. Einzigartige Naturlandschaften, beeindruckende Panoramablicke und die Wanderkompetenz dieses traditionellen Alpenhotels ist ein heißer Tipp für jeden Wanderurlauber.

 

Unsere Wander-Angebote:

 

Alles Wissenswerte über die Tonnerhütte und Ihren Wanderurlaub am Zirbitzkogel:

  • Die Tonnerhütte – Ihr Wanderurlaubs-Spezialist
  • Wandertouren im Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
  • Der Zirbitzkogel
  • Wanderurlaub am Zirbitzkogel
  • Almwellness in 1.600 m Seehöhe
  • Almkulinarium auf der Tonnerhütte
  • Unsere gemütlichen Almzimmer
  • Unsere Almhütten

 

Die Tonnerhütte – Ihr Wanderspezialist

Vor der Haustür der Tonnerhütte erwartet Sie zahlreiche wunderschöne Wanderwege- und Touren in verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Die Tonnerhütte bietet Ihnen auch eine Vielzahl an Leistungen und Tipps, die für einen perfekten Wanderurlaub sorgen:

 

Geführte Wanderungen:

Bei geführten Wanderungen (jeden Montag, Mittwoch, und Freitag) zeigt Ihnen die geprüfte Wanderführerin und Tochter des Hauses, Katharina, oder ein geprüfter Naturparkführer die Schönheit des Naturparks Zirbitzkogel-Grebenzen und gibt Ihnen tolle Wandertipps.

 

Weitwanderungen: Tourenberatung, Planung & Organisation

Das Team der Tonnerhütte organisiert bei Weitwanderungen gerne Übernachtungen in den Partnerhütten für Sie! Infos unter: Tel: 03586/30077

 

Gratis-Wandertaxi:

In den Monaten Mai, Juni, September & Oktober bietet die Tonnerhütte Ihren Gästen das Gratis Wandertaxi. Der Tonnerhütten-Wandererbus bring Sie zu allen Ausgangspunkten und holt Sie von allen Endpunkten wieder ab.

Mehr über das Gratis-Wandertaxi finden Sie hier

 

Wandertouren-Portal:

In unserem Online-Wandertouren-Portal finden Sie die Top-Wandertouren im Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen. Ca. 160 spannende Wandertouren mit detaillierter Beschreibung, wichtigen Wanderer-Tipps, Höhen- und Schwierigkeits-Angaben und einer Online-Wanderkarte mit markiertem Wanderweg stehen hier zur Ansicht für Sie bereit. Mit Hilfe des Wandertouren-Portals finden Sie kinderleicht die perfekte Wanderung für Ihren Wanderurlaub am Zirbitzkogel.

Hier geth’s zum Wandertouren-Portal

 

Zirbitzkogel-Wanderkarte:

Die Zirbitzkogel-Wanderkarte ist bei der Tonnerhütte erhältlich und beinhaltet spannende Infos über den Zirbitzkogel – die „Rote Alm“, eine ausführliche Beschreibung der 3 Etappen der „Großen Zirbitzkogelrunde“ und weitere interessante Wander-Tipps.

Die Zirbitzkogel-Wanderkarte können Sie unter folgenden Tel. Nr.
gratis anfordern: +43 (0)3586 300 77

 

Wandertouren im Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Via Natura – 120 km – 10 Etappen – 3 Gemeinden

Die Wandertouren der „Via Natura“ bieten mit Ihren 10 Etappen vielfältige und spannende Möglichkeiten die Natur kennen zu lernen. Auf 126 km führen die 10 Etappen mit 10 Themenabschnitten durch 3 Gemeinden. Jede Etappe bietet neue Überraschungen um die Wunder der Natur zu entdecken, zu erforschen und zu genießen.

Mehr über die 10 Etappen der Via Natura und Details über die einzelnen Wanderungen finden Sie hier

 

Weitere Wanderwege- und Touren:

Große Zirbitzkogel-Runde:

Strecke: 39.2 km, Dauer: 14:40 h Aufstieg: 2416 m, Abstieg: 2401 m, Schwierigkeit: mittel

 

Panorama Rundwanderung:

Strecke: 3.2 km, Dauer: 1:10 h Aufstieg: 198 m, Abstieg: 198 m, Schwierigkeit: leicht

 

Tonnerhütte - Kirche Jakobsberg:

Strecke: 3.2 km, Dauer: 1:19 h Aufstieg: 23 m, Abstieg: 422 m, Schwierigkeit: Mittel

 

Mühlen - Kreiskogel – Winterleiten:

Strecke: 18,5 km, Dauer: 8:30 h Aufstieg: 856 m, Abstieg: 856 m, Schwierigkeit: Mittel

 

Jakobsberger Rundwanderweg:

Strecke: 12,4 km, Dauer: 4:00 h Aufstieg: 352 m, Abstieg: 352 m, Schwierigkeit: Mittel

 

Tonnerhütte – Zirbitzkogel – St. Martin:

Strecke: 18,7 km, Dauer: 7:00 h Aufstieg: 857 m, Abstieg: 1.406 m, Schwierigkeit: Schwer

 

Kleine Zirbitzkogelrunde:

Strecke: 10,3 km, Dauer: 5:15 h Aufstieg: 834 m, Abstieg: 833 m, Schwierigkeit: Mittel

 

Familien Jakobsweg:

Strecke: 31,9 km, Dauer: 10:08 h Aufstieg: 996 m, Abstieg: 844 m, Schwierigkeit: Mittel

Mehr über diese Wandertouren finden Sie im Wandertouren-Portal

 

Der Zirbitzkogel

Der Zirbitzkogel liegt zwischen der Steiermark und Kärnten und ist der höchsten Gipfel der Lavanttaler und Seetaler Alpen. Mit seinen 2.396 m Seehöhe ist er ein ausgezeichneter Aussichtsberg, der Wanderern traumhafte Fernsichten in die Steiermark, nach Kärnten und über den Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen ermöglicht. Seinen Namen hat der Zirbitzkogel vom slowenischen Wort „zirbiza“, das mit „Rote Alm“ übersetzt werden kann. Dies weist auf die Alpenrose (auch Almrausch genannt) und das Heidekraut hin, die in den Sommer-Monaten wachsen und die Alm rot glühen lassen. Der Zirbitzkogel wurde dank seiner reichen Flora und Fauna, 2006 zum Europanaturschutzgebiet erklärt.

Mehr über den Zirbitzkogel erfahren Sie hier

 

Wanderurlaub am Zirbitzkogel

Insgesamt 14 Gipfel mit über 2.000 m Seehöhe und dem Zirbitzkogel als höchste Erhebung (2.396 m) garantieren allen Wanderern atemberaubende Ausblicke in die Steiermark und Kärnten und unvergessliche Wandererlebnisse. Dank der zahlreichen Wanderwege in allen Schwierigkeitsstufen ist der Zirbitzkogel nicht nur für Wanderer in allen Altersgruppen geeignet, sondern auch für Wanderungen mit Hund oder Wanderungen mit Kindern. Ein besonderes Highlight am Zirbitzkogel sind die Tonnerhütte-Familienwanderungen im Zuge des lustigen Kinderprogrammes „Kasimir“ mit Kinderbetreuung. Hier entdecken Familien die Natur des Zirbitzkogels in Begleitung von Ziegen, Esel und Ponys.

Hier finden Sie unsere Top-Wanderangebote

 

Almwellness in 1.600 m Seehöhe

Nach einer erfolgreichen Wanderung entspannt man beanspruchte Muskeln am besten in der urigen Almwellness-Anlage der Tonnerhütte. Hier erwartet Sie die Zirben-Panorama-Sauna mit herrlichem Ausblick auf die Natur des Zirbitzkogels, das traditionelle Holzschaffelbad im Freien, eine Finnische Sauna, ein Sanarium und eine Whirlwanne. Unser Wellness-Highlight ist das urige „Brechlbad“. Bei angenehmen 60°C Grad ist diese Schwitzkur weniger kreislaufbelastend. Die ätherischen Öle die durch den Dampf aus den Zirbenzweigen gelöst werden, wirken regenerierend auf die Atemwege. Zum Abschluss lässt man sich bei einer Massage mit BERG.KRAFT Produkten verwöhnen, oder man springt in das erfrischende Nass unseres Naturbadeteichs.

Hier erfahren Sie mehr über unsere Almwellnessanlage

 

Almkulinarium auf der Tonnerhütte

Abgestimmt auf die Jahreszeit genießen Sie bei der Tonnerhütte steirische Köstlichkeiten – zubereitet mit viel Liebe zur Natur, gewürzt mit einer gesunden Portion Bewusstsein für regionale Qualität und abgerundet mit einer Prise Bergluft. Wir leben seit über 30 Jahren auf der Alm. Das Leben in und mit der Natur hat uns geprägt. Das findet man auch in der Verarbeitung der regionalen Produkte wieder, dessen feiner Geschmack den Gaumen unserer Gäste erfreut. Unsere besondere Spezialität ist der „Naturpark Zirbenschwartling“. Auf einem „Schwartling“ (Brett aus Zirbenholz) werden in Porzellanschalen Köstlichkeiten ausschließlich aus der Naturpark Region serviert. Egal ob Übernachtungs- oder Tagesgast, wir verwöhnen Sie gerne mit regionalen Spezialitäten aus unserer Almküche.

Grill- und Hüttenabend mit Harmonikamusik – Jeden Donnerstag (im Juli & August) ab 18 Uhr Freuen Sie sich auf geselliges Beisammensein mit leckeren Hütten-Spezialitäten, einem Glaserl Wein und unterhaltsamer Harmonikamusik!

Mehr über unsere Almkulinarik erfahren Sie hier

 

Unsere gemütlichen Alm-Zimmer

Der Duft von Zirben, Almkräutern und steirischen Äpfeln liegt in der Luft, wenn Sie die Zimmertür zu Ihrer ganz persön¬lichen Ruheoase öffnen. Gemütlichkeit und Wärme sind in jedem unserer individuell mit Vollholzmöbeln eingerichteten Zimmer spürbar. Für einen erholsamen Schlaf sorgen unsere gesunden Zirbenpolster die sich positiv auf Ihren Schlaf und Ihr Herz-Kreislauf-System auswirken. Morgens erwachen Sie gut ausgeschlafen und genießen beim öffnen des Fensters die herrlich-frische Almluft.

Alles über unsere gemütlichen Zimmer erfahren Sie hier

 

Unsere Almhütten

Alle, die nach der vollkommenen Ruhe suchen und Urlaub wie damals verbringen möchten, werden von unserer urigen „Waldhütte Seinerzeit“ oder unserer romantischen Zirbenhütte begeistert sein.

 

„Waldhütte Seinerzeit“

Genießen Sie ein paar Tage in einer einsamen, urigen Holzblockhütte. Die Waldhütte liegt ganz allein im Wald, ca. 300 m von der Tonnerhütte entfernt. Sie ist ausgestattet mit Solarlicht, einem gemütlichen Holzofen, einem Brunnen für die morgendliche „Katzenwäsche" und einem Herzerklo vor der Tür. Duschen finden Sie in der Almwellnessanlage der Tonnerhütte die Sie selbstverständlich mitbenutzen dürfen. Insgesamt bietet die Hütte Platz für 4 Personen. In der Waldhütte „Seinerzeit“ erleben Sie die Romantik der Einsamkeit des Waldes. Wer sich jedoch nach Geselligkeit sehnt und sich nicht selbst versorgen will, der ist bei der Tonnerhütte herzlich willkommen.

Details über die Waldhütte „Seinerzeit“ finden Sie hier

 

Zirbenhütte

In der Zirbenhütte hat man das Gefühl als sei die Zeit stehen geblieben. Knapp 70 m² bietet die Zirbenhütte für Wanderfreunde oder Familien und befindet sich unmittelbar neben der Tonnerhütte. Sie besteht aus einer Wohnstube, einer Küchenzeile und einer gemütlichen Sitzecke, Kachelofen und offenem Kamin, 2 Schlafzimmer mit je einem Doppelbett und einem Stockbett. Die Holzfußböden strahlen Gemütlichkeit und Wärme aus und der Duft der Zirbenmöbel wird sie verzaubern. Dazu gibt es zwei Badezimmer, eines mit Holzbadewanne, WC und Waschbecken und eines mit Dusche, WC und Waschbecken.

Alles was Sie über die Zirbenhütte wissen müssen finden Sie hier

 

Wir freuen uns schon sehr darauf, Sie bald bei der Tonnerhütte begrüßen und verwöhnen zu dürfen und stehen Ihnen bei all Ihren Fragen gerne zur Verfügung!

Ihre Familie Ferner und das Team der Tonnerhütte