Heiterwanger Hochalm

Heiterwanger Hochalm

Zwei Varianten auf die Heiterwanger Hochalm

Startpunkt: Kirche Heiterwang
Ankunftspunkt: Heiterwang
Wegnummer:
Schwierigkeitsgrad: leicht

Gehzeit: 2 Stunden
Varinate 2: 3 Std.
Ausrüstung: Bergschuhe, Wanderausrüstung

Begehbar in folgenden Monaten: April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober

Tourenbeschreibung:

Variante 1: Über das Alptal zur Heiterwanger Hochalm

Von der Kirche in Heiterwang wandern wir in Richtung Bahnhof, überqueren den Bahnübergang und nach 50 Metern zweigen wir nach links zur Heiterwanger Hochalm durch das Alptal ab.

Variante 2: Über den Geißsteig zur Heiterwanger Hochalm

Von der Kirche in Heiterwang Richtung Bahnhof und Bahnübergang. Nach 100 Metern geradeaus biegen wir bei der Panoramatafel nach links in Richtung Hochalm ab.

Die Heiterwanger Hochalm ist ein bekanntes und allseits beliebtes Ausflugsziel und ist ab Pfingsten bewirtschaftet.

Quelle: Tiroler Zugspitz Arena, Wander- und Bikekarte

Weitere Informationen

      Logo Tiroler Zugspitz Arena