• Felbert Reiter
  • Felbert Reiter
  • TVB Wilder Kaiser
  • TVB Wilder Kaiser
  • @defrancesco
Vom Hintersteiner See auf die Walleralm

Vom Hintersteiner See auf die Walleralm

Malerische Bergwanderung vom türkisblauen Wasser des schönsten Bergsee Tirols hinauf ins urige Almdorf. Zu selbstgemachtem Kuchen und heimischen Spezialitäten.

Gehzeit: 3:00h
Ausgangspunkt/Endpunkt: 
Wanderstartpaltz Seestüberl, Scheffau (822 m)
Schwierigkeit: mittelschwierig

Bei dieser Tour können Sie alle Sinne auftanken. Sich im kristallklaren See erfrischen, im Gasthof und auf der Alm köstlich laben, Bergblumen bewundern und den Blick im Naturparadies streifen lassen. Beginnen Sie beim Cafè Restaurant Seestüberl, dort gibt es eine Parkmöglichkeit ( kostenpflichtig) und folgen dem Waldsteig (Nr. 45a). Gehen Sie hinauf bis zur Walleralm (1.199 m), dabei kommen Sie an der Stöfflhütte, die auch eine Einkehrmöglichkeit bietet vorbei.

Hinunter wandern Sie auf dem Weg Nr. 45 bis zur Jausenstation Maier. Zurück wandern Sie am Südufer des Hintersteiner See (Nr. 822), wo Sie direkt am glasklaren Wasser den Fischen zusehen können, bis Sie wieder am Seestüberl angekommen sind.

Besonderheiten:
Der kristallklare Hintersteiner See in dessen Wasser sich die Gipfel des Wilden Kaisers eindrucksvoll spiegeln. Am Ostufer des Sees befindet sich auch ein kleines Strandbad, dessen Erlebnisreiz in seiner Natürlichkeit liegt.

Weitere Informationen

  • Wanderkarte