Spitzorchis

Anacamptis pyramidalis

Die Hundswurz ist eine mehrjährige, krautige Pflanze. Sie ist ein Geophyt, das heißt, die Überdauerungsorgane liegen unter der Erdoberfläche. Die Blüten sind leuchtend hell- bis purpurrot. Die Blüten erreichen eine enorme Anzahl und sind dicht beisammen.

Bestäubt werden sie durch Schmetterlinge. Im Sporn wird kein Nektar erzeugt, daher gilt sie als Nektartäuschblüte. Die Fruchtkapseln sind aufrecht und nicht gestielt.

Die Pyramiden-Hundswurz ist die Orchidee des Jahres 1990.

Quelle: Wikipedia

Daten & Fakten

Alternativer Titel Pyramidenorchis, Kammstendel, Pyramidenstendel, Pyramiden-Hundswurz
Pflanzenfamilie Orchideengewächse
Pflanzenart Alpenblumen
Wuchshöhe 20 - 60 cm
Standort Magerwiesen, Weiden
Blütezeit
jan
feb
mar
apr
mai
jun
jul
aug
sep
okt
nov
dez
  • 26

    Abonnieren

    Erhalte regelmäßig aktuelle Informationen und Angebote rund ums Wandern, völlig kostenlos und bequem per E-Mail.

    So funktioniert es:

    Einfach Namen und eMail-Adresse eingeben und auf "Eintragen" klicken. Ihre Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung ist selbstverständlich jederzeit möglich.