Rezept fĂĽr ein Peeling

Ananas Peeling selbst gemacht

Zutaten: 500g Ananasfruchtfleisch
100 ml Wasser
2 EL Maismehl oder Sand
1 EL Duschgel
½ TL Olivenöl


Anwendung:

Für das Ananas-Peeling pürieren Sie 500 g gewürfelte, frische Ananas-Stücke zusammen mit 100 ml Wasser in einem Mixer, gut durchrühren und dann in eine Schüssel umfüllen. Dazu geben Sie etwa 2 EL Maismehl, 1 EL Duschgel und ½ TL Olivenöl. Rühren Sie die Peeling-Masse nochmals ordentlich durch, um das Maismehl gleichmäßig zu verteilen. Massieren Sie Ihren ganzen Körper mit kreisenden Bewegungen von Kopf bis Fuß. Schenken Sie vor allem rauhen Knien und Ellenbogen besonders Aufmerksamkeit. Haben Sie Ihren Körper ordentlich abgerubbelt, waschen Sie das Ananas-Peeling mit viel warmen Wasser wieder ab.

Wirkung:

Das Peeling ist sehr sanft und vor allem bei trockener Haut (Olivenöl) hervorragend geeignet.

Quelle: www.gesund.co.at
Foto: © Alexandra Bucurescu (die alex) /  PIXELIO