Etappe 31 (Anbindung ├ľtztal & Pitztal) - Obsteig - Simmeringalm - Simmeringjoch - Haiminger Alm

Almen und sanfte Gipfel

Startpunkt: Obsteig (991 m)
Ankunftspunkt: Haiminger Alm (1786 m)
Schwierigkeitsgrad: leicht

L├Ąnge: 8.00 km
Gehzeit: 4 Stunden
Wegbeschaffenheit: Wald, Wiese, Almboden
Ausr├╝stung: Wanderschuhe - feste Schuhe

Begehbar in folgenden Monaten: April, Mai, Juni, Juli, August, September

Tourenbeschreibung:

Die Etappe vom Mieminger Plateau hinauf auf den Tschirgant-R├╝cken zur Haiminger Alm bietet trotz der geringen H├Âhe, die man erreicht - der h├Âchste Punkt ist das Simmeringjoch mit 2096 m - eine wunderbare Aussicht auf die Stubaier und die ├ľtztaler Alpen, das Karwendel, hinunter ins Inntal und nat├╝rlich auf das idyllische Mieminger Plateau.

In Obsteig geht es in Richtung der Gr├╝nberglifte los. Dort zweigt man rechts zur Simmeringalm ab. Im Wald folgt man rechts den Wegweisern zum Alpsteig und steigt darauf zur Alm auf.

Direkt davor geht man links weiter zur Haiminger Alm: ├ťber Wiesen folgt man dem schwach markierten Steig aufw├Ąrts auf das Simmeringjoch mit 2096 m und geht in gleichbleibender Richtung abw├Ąrts, ├╝ber den latschenbewachsenen Zunterkopf und weiter hinunter zur Haiminger Alm.

 

Quelle: www.adlerweg.tirol.at