Etappe 18 - Schloss Fernstein - Anhalter H├╝tte

In der einsamen Bergnatur

Startpunkt: Schloss Fernstein (948 m)
Ankunftspunkt: Anhalter H├╝tte (2038 m)
Schwierigkeitsgrad: mittel

L├Ąnge: 16.00 km
Gehzeit: 5.75 Stunden
Wegbeschaffenheit: Almboden, Fels/Ger├Âll
Ausr├╝stung: Wanderschuhe - feste Schuhe

Begehbar in folgenden Monaten: April, Mai, Juni, Juli, August, September

Tourenbeschreibung:

Der Adlerweg f├╝hrt vom Hotel Schloss Fernstein in die Lechtaler Alpen: Bis zum ersten Etappenziel, der Anhalter H├╝tte, sind 1350 H├Âhenmeter aufzusteigen.

Am Schloss Fernstein startet man in s├╝dlicher Richtung, etwa zehn Minuten hinter dem Campingplatz biegt man rechts ins einsame Tegestal ab und folgt den Schildern zur Tarrentonalm und weiter zum Etappenziel, der Anhalter H├╝tte. Bis zur Schaferh├╝tte geht man auf einem Forstweg, danach auf einem Steig.

Jenseits des Hinterbergjochs ist auf dem steilen Grashang bei N├Ąsse besondere Vorsicht geboten, weil man in diesem Gel├Ąnde leicht ausrutscht. Danach geht es Steigspuren folgend ├╝ber den Kromsattel hinunter zur Anhalter H├╝tte, wo Bergblumenfreunde auf ihre Rechnung kommen.

 

Quelle: www.adlerweg.tirol.at