Etappe 72 - Tuxer Alpen (Glungezerh├╝tte - Lizumer H├╝tte)

Gipfel (fast) ohne Ende

Startpunkt: Glungezerh├╝tte (2610m)
Ankunftspunkt: Lizumer H├╝tte (2019m)
Schwierigkeitsgrad: schwer

L├Ąnge: 14.00 km
Gehzeit: 8 Stunden
Ausr├╝stung: Wanderschuhe, feste Schuhe

Begehbar in folgenden Monaten: April, Mai, Juni, Juli, August, September

Tourenbeschreibung:

Eine alpine Unternehmung f├╝r Erfahrene ist die ├ťberschreitung von der Glungezerh├╝tte zur Lizumer H├╝tte.

Von der H├╝tte startet man auf dem Steig in Richtung ÔÇ×Navisjoch, Lizumer H├╝tteÔÇť, geht auf den Glungezergipfel, weiter auf meist steiglosem, aber markiertem Grat nach S├╝den. Im Abstieg von der Kreuzspitze ist ein kleiner seilversicherter Kamin zu bew├Ąltigen, danach steigt man weiter hinauf auf das Rosenjoch, dem mit 2796 m h├Âchsten Punkt der Wanderung.

Einige Passagen erfordern leichte Grat- und Blockkletterei. Jenseits des Rosenjochs geht es steil hinunter und wieder hinauf zur Gr├╝nbergspitze, geradeaus weiter zur Grafmartspitze und nun auf markiertem Weg zum Naviser J├Âchl. Man orientiert sich weiterhin an ÔÇ×Wattener LizumÔÇť und steigt zum M├Âlsjoch ab, geht ├╝ber gr├╝ne Almwiesen zum Klammjoch und weiter zur Lizumer H├╝tte. In der Wattener Lizum besteht seit 1934 ein Truppen├╝bungsplatz, auf dem Soldaten des ├Âsterreichischen Bundesheers ausgebildet werden.

 

Quelle: www.adlerweg.tirol.at