Etappe 51 (Ötztal) - Sölden - Restaurant Tiefenbach - Breslauer HĂŒtte

Im Schatten der Ötztaler Wildspitze

Startpunkt: Restaurant Tiefenbach (2789 m)
Ankunftspunkt: Breslauer HĂŒtte (2844 m)
Schwierigkeitsgrad: leicht

LĂ€nge: 12.00 km
Gehzeit: 4.5 Stunden
AusrĂŒstung: Wanderschuhe - festes Schuhwerk

Begehbar in folgenden Monaten: April, Mai, Juni, Juli, August, September

Tourenbeschreibung:

Aus dem stĂ€dtisch anmutenden Sölden fahren einigermaßen ausdauernde Wanderer fĂŒr die Etappe zur Breslauer HĂŒtte zuerst 30 Minuten mit dem Bus hinauf zum Restaurant Tiefenbach auf 2793 m. Hier hĂ€lt man sich an die Wegweiser Richtung Vent.

Am Anfang geht es ein paar Schritte auf einem Fahrweg, spĂ€ter folgt man einem Steig gemĂ€chlich durch Kare, ĂŒber Schotterreisen und mit Steinen ĂŒbersĂ€te Wiesen am Hang ĂŒber dem Venter Tal nach Vent hinunter. Kurz vor Vent biegt man jedoch rechts auf einen Fahrweg zur Stableinalm ab und orientiert sich dort an „Breslauer HĂŒtte“. Die in den 80er Jahren des 19. Jahrhunderts erbaute HĂŒtte steht am Fuß des Ötztaler Urkund. Dahinter ragt der mit 3772 m höchste Berg in Nordtirol, die Wildspitze, auf.

 

Quelle: www.adlerweg.tirol.at